Translate

Samstag, 3. März 2018

Tankentlüftung / EVAP System / VW1600i / Blaumann Beetle Projekt

Der Blaumann bekommt sein EVAP System zurück.
Die bei der Tank Be- und Entlüftung entstehenden Dämpfe, werden dabei über Aktivkohlefilter dem Motor zurück geführt. Im Stand des KFZ werden die Dämpfe und das Kondensat in einem Filter zwischengelagert und bei Fahrtantritt wieder angesaugt und mit verbrannt.
Nach Berechnungen des Bundesumweltamts in Berlin, können bei ungünstigen Bedingungen jährlich 6-8 Liter pro Fahrzeug verdampfen. Mit den Aktivkohlefiltern werden 80-90 % der Verdunstungsemissionen auffangen und bei laufenden Motor der Verbrennung zugeführt.
Und jeder Käferfahrer kennt diese Benzingerüche aus dem Kofferraum.


Hier sieht man die Leitung, die ihren Weg über die Schraubkante an der Bodenplatte nimmt.
Eine Saubere Sache.

Keine Kommentare: