Translate

Samstag, 22. September 2018

Donnerstag, 20. September 2018

Custom-made / Mass angefertigt / Exhaust / Auspuff

Geh deinen eigenen Weg ! Gib den Abgasen freien lauf! Meine Idee von Abgasanlage!
Die ersten Test Kilometer zeigten, das die Anlage nicht nur gut aussieht sondern auch das Motorkonzept nach vorne bringt.
Ein Lauf auf dem Prüfstand zeigte einen deutlichen Leistungszuwachs. Das alles ohne einen großen Radau zu machen.
Ich habe mal wieder Spaß, an selbst Gebautem.
Wie Ihr wisst, für mich das Salz in der Suppe.

Ralli



Mittwoch, 19. September 2018

Freitag, 14. September 2018

Letztes Jahr in den Bergen

Das war eine Wahnsinnstour, der Hammer! Bilder die einfach  hängen bleiben.



Donnerstag, 13. September 2018

Goose bumps / Gänsehaut / Blaumann Beetle Projekt

Wie herrlich, die Wärme im Käfer, wenn die Heizung volle Lotte läuft! Das hat was ganz eigenes und es wärmt irgendwie wohliger ums Herz...


Mittwoch, 12. September 2018

Probe- und Einstellfahren / Mülheim Airport

Gestern Abend wollte der Blaumann nicht direkt in die Garage ...
Er wollte noch gekitzelt werden, am Zündzeitpunkt! Beim Rausbeschleunigen aus dem Teillastenbereich fehlte es uns einwenig an Spritzigkeit. Der kleine Käfer ist mir echt ans Herz gewachsen und alles was er will bekommt er auch. Also ging es auf eine Runde um den Block und die Sonne war schneller Zuhause als wir. Diese Momente im Leben, man darf sie nicht einfach davon fahren lassen. Einfach stehen bleiben und genießen...
Kurze Zeit später, wieder gefangen im Sprudel der blauen Zeitmaschine, die Raum und Zeit als Kondenstropfen in einem feuchten Höschen hinterlässt. Der Milimeterdreh am Verteiler zeigte spürbaren Erfolg, zufrieden klopfte ich ihm aufs Dach und die Garagentür fiel ins Schloss.
Ein war ein schöner Tag

Ralli



Sonntag, 9. September 2018

Budel 2018

Bin heute Morgen mit dem Blaumann kurzerhand 110 Km nach Budel (NL) gefahren.
Das Wetter sollte halten und tat es auch! Auf der freien Autobahn schnurrte der Wagen sauber vor sich hin, das kann er...
Die Veranstaltung war ok, hat mich aber nicht vom Hocker gehauen.
Alles gut organisiert bei den Holländern, da kann man nicht meckern! Richtige Top Autos gab es aber nicht so viele. Beim Teilemarkt dachte ich, ist alles doppelt so teuer wie sonst! Spinnen die....? Oder gibt es einen, das ist ein doofer Deutscher Aufschlag... ;-)
Sehr wahrscheinlich liege ich wieder voll daneben mit meinem Eindruck. So bin ich dann fix um 14.00Uhr wieder Richtung Ruhrgebiet aufgebrochen. Nicht ohne mich vorher mit Pommes und Frikandel gestärkt zu haben, echt lecker! Es ging zuerst ein ganzes Stück über schöne holländische Landstraßen ohne Schlaglöcher, herrlich!!! Das sollte man bei uns auch wieder einführen, es fährt sich einfach besser ohne diese Löcher...

Also, nix gekauft und ne schöne Sonntags Tour gefahren. Keine Fotos, wusste nicht wovon!
Fazit: da brauche ich nächstes Jahr nicht wieder hin...

Ralli

nee, ein Foto habe ich doch gemacht! Zusehen auf Instagram  #rallegolle1



500.000 Clicks / Danke für Eure Besuche

Nun gibt es meinen Blog schon eine Weile!
Es gab mal mehr oder weniger zu berichten, von kleinen wie großen Eingriffen an Volkswagen.
Unsere Touren durch die Bergwelt, der Alpen- und Passtraßen der Dolomiten, waren immer für einen Schappschuss gut.

Gut für eine halbe Million Click von Euch!    ... vielen Dank...

Wie geht es weiter, was kommt als nächstes auf die Werkbank? Neugierig sein, neue Herrausforderungen annehmen, verrückt bleiben... Die nächste Reise kommt bestimmt!

Die letzten zwei Monate hatten es in sich und der Blog blieb auf der Strecke.
Meine Arbeitgeber brauchten mich und für zwei Wochen ging es in den verdienten Sommer Urlaub.
Zwischendurch galt es eine super nervige Prüf- und Zulassungs Phase für den Blaumann u. den Avis Beetle abzuwickeln. Die bestellten Teile kamen einfach nicht an Land und brachten alles ins Stocken.
In der Garage blieb vieles liegen! Meine Ideen, meine Motivation von der Zeit zerfressen.
Zwölf Jahre schraubt der Ralli nun an mittlerweile drei alten Volkswagen! Ist jetzt die Luft raus?
Wo ist die Zeit und das Geld geblieben? Wiegt das breite Grinsen die Mühen auf? Sind drei Autos zu viel?

1. In den nächsten Tagen gibt es erstmal ein neues Festnetz für Zuhause, das hatte sich auch        verabschiedet. Ohne Netz gestaltete sich die Blogpflege schwierig...
2. Ein neuer Motor wird gebaut! Ein Motorgehäuse ist zum Spindel 90,5 beim Motorbauer. Was für eine Kurbelwelle nehme ich? Gehäuse hatte ich noch rumliegen... Für einen der Käfer...? oder?
3. Das Garagenvordach muss vor dem Winter repariert werden.
4. Der Typ 3 braucht unbedingt und bekommt eine Kur für die nächste Saison u.a. Getriebe Revision
fürs Erste genug...

Mal gucken was geht?
Bis die Tage, bleibt dran
Eurer Ralli

Donnerstag, 6. September 2018

NOS Lederlenkrad / Grandtypeproject / VW Type 3


Ein neues NOS Lederlenkrad aus den Siebziger Jahren ist mir in die Hände gefallen.
Eine passende Nabe habe ich noch in der Garage. Ausgefallen und hat nicht jeder, genau mein Ding!
So ein Lenkrad war schon im Typ 3 verbaut und brachte mir viel Beinfreiheit zum Kuppeln. Es wurde aber im Blaumann gebraucht, nun gibt es diesen brauen Ersatz.
Bin gespannt, wie das aussieht in dem ansonsten schwarzen Wagen...




Samstag, 25. August 2018

Letztes Jahr im Sommer / Alpen Dolomiten Tour 2017

Auch schon wieder ein Jahr her...
Unsere Tour durch die Bergwelt


One year ago / Blaumannbeetle in progress


Es ist genau ein Jahr her, dass ich mich mit der Hinterachse vom Blaumann beschäftigt habe. Mittlerweile ist der Käfer auf der Straße unterwegs und bewältigt alle Alltagshürden mit Bravur.



Mittwoch, 23. Mai 2018

Blaumann Beetle Projekt / fast fertig

Fast fertig...
Nun fehlen nur noch die Vordersitze. Sie bekommen neue Poster und Bezüge. Das natürlich auf überholten und neu lackierten Sitzgestellen. Dazu gibt es wieder eine 5Stufen Sitzheizung...


Donnerstag, 3. Mai 2018

Samstag, 28. April 2018

Hannover 2018

Hannover wir kommen!
Der AVIS hat die Probefahrt nach der Reparatur hinter sich und bekam seine längst fällige Politur.
Für den Blaumann hat die Zeit im Vorfeld nicht gereicht, er bleibt im Stall.


Freitag, 27. April 2018

Gewindebolzen abgerissen / Avis Beetle Projekt

Der Abgebrochene Gewindebolzen war ausgebohrt und beim Einstetzen des neuen Bolzens verhakt sich dieser wieder und beim Versuch ihn herauszudrehen, bricht dieser erneut ab. Noch nie erlebt sowas, also nochmals Bolzen ausgebohrt! Das alles bei noch halb eingebautem Motor mit einer Winkelbohrmaschine. Beim AVIS ist es ziemlich eng im Motorraum und für den Ausbau muss fast alles abgebaut werden, das wollte ich mir ersparen! Deswegen diese Hambellei unter dem Auto.
Beim erneuten Nachscheiden des Innengewindes verhakt und bricht mir der Gewindebohrer !!! Nein.....
Kotzgrenze erreicht....

Sowas darf nicht passieren und schon garnicht mir. Der, ich weiß nicht wieviel tausende Gewinde geschnitten hat.
Da hilft nur, Whatsapp schreiben mit meinem Freund Olli.
Der beruhigt mich wieder und vordert mich auf den ganzen Motor auszubauen. “ ich bin gleich da und helfe dir“
und was bringt er mit? Ich weiß nicht aus welchem Raumfahrt Labor er diese kleinen Fräser hat, aber wir konnten den HSSG Werzeugstahl Gewindebohrer damit zerlegen! Hat einbischen gedauer aber er war raus, wie schön😁
Jetzt konnte ein Kernloch für eine Gewindehülse gesetzt werde. Dieses Mal mit einer vernunftigen Bohrmaschine und ausreichend Platz.


Nun ist ein neuer Stehbolzen mit Gewindehülse verbaut...
Alles kann wieder zusammen geschraubt werden.
Schaffen wir es nach Hannover ?


Mittwoch, 25. April 2018

Motor raus / Avis Beetle Projekt

Ein abgerissener Stehbolzen am Zylinderkopf macht es nötig, den Motor komplett auszubauen. Ein abgerissener Gewindeschneider kommt hinzu und macht den Job zur richtigen Aufgabe.
Ein guter Freund kommt und hilft mit ...
Man muss auch mal Glück haben im Leben und das richtige Werkzeug...
Nun kann der Auspuffkrümmer wieder fest verschraubt werden! Schaffen wir es nach Hannover?


Dienstag, 24. April 2018

Scheinwerfer / Hella H4 / Blaumann Beetle Projekt

Der Blaumann Beetle hat keine Golf Scheinwerfer mehr...

Drei Schrauben Metall - Scheinwerferringe in Wagenfarbe mit Hella H4 Streuscheiben

Den Unterschied sieht kaum einer, sieht aber einfach besser aus als der Mexiko- Mix


Montag, 23. April 2018

Türverkleidung links / Blaumann Beetle Projekt

Türverkleidung zweiter Teil, linke Seite...

Auf der Fahrerseite habe ich mich entschieden zwei weitere Löcher in die Tür zu bohren.


Die originalen Türpappen haben keine Kartentaschen, deswegen vielleicht auch weniger Befestigungslöcher. Wie auch immer, der Blaumann hat jetzt zwei Löcher mehr in der Tür. Vorsichtig wurden die Löcher für die Kurbel und den Öffner geschnitten. Weitere Löcher gab es für den Griff.
Tipp: ein Locheisen hilft



Die Folie nicht vergessen!
Tipp: Sprühkleber hilft


Fertig ist die Fahrertür...


Ralli

Samstag, 21. April 2018

Türverkleidung / Blaumann Beetle Projekt

Die rechte Tür ist komplett.
Sie bekam eine neue Innenverkleidung aus schwarzem Kunstleder mit Kartentasche. Neu auch, die Kurbel und der Türöffner. Ich würde sagen: neuwertiger Zustand 😜
Ist auch schöner als das trieste Hellgrau der original Verkleidung und das Chrom wirkt auch wertiger!?

Ralli


Dienstag, 17. April 2018

Läuft gerade nicht, am Projekt / Blaumann Beetle Projekt

Ihr kennt dass, es läuft gerade nicht, am Projekt!
Selbst meine letzte Bestellung wird nicht geliefert. Keine Rückmeldung auf Emails und kein Telefon Kontakt zum Händler möglich. Desweiteren bin ich immer noch damit beschäftigt, die Garage zu entmüllen... Ich brauche Platz... zu viel hat sich nicht nur in den Ecken angesammelt, nun heißt es aussortieren was wirklich noch gebraucht wird, der Rest geht in die Tonne. Nächste Woche geht es weiter im Text, nach alter Väter Sitte persönlich Teile einkaufen!

Wenn endlich aufgeräumt ist, hole ich erstmal den AVIS Beetle.
Da gibt es einen abgerissenen Auspuffstehbolzen auszubohren, das mache ich auch besonders gerne... weil man überhaupt nicht an die Stelle kommt und der ganze Motor raus muss.... super Sache




Dienstag, 3. April 2018

Details / Kabelschuhe / Blaumann Beetle Projekt

Für mich ein Muss... alte oxidierte Kabelschuhe abkneifen und erneuern!
Kostet fast nichts, hat aber große Wirkung in vielerlei Hinsicht.
Wenn man sich dazu durchringt, in eine gute Profilzange zu investieren, macht es doppelt Spaß.
Mit Garantie... ;-)
Keine Angst, die Batterie war abgeklemmt... die Zeit sollte man sich immer nehmen... wenn an der Elektrik hantiert wird...
Die Kabelschuhe der Plusstrom führenden Kabel bekommen bei mir noch einen Schrumpfschlauch- Überzug, der kann nicht schaden...




Details / Tankschrauben / Blaumann Beetle Projekt

Werde hier auf mehrfachen Wunsch meiner Blogleser, ein paar Details mehr posten...
Hier zusehen, die Schrauben die den Tank festhalten. Aber mal anders...
Die Fantasie kennt keine Grenzen, was kann man mit der Doppelfunktion der Schraube noch alles befestigen ???


Scheinwerfer / Zusammenbau / VW 1600i / Blaumann Beetle Projekt

Das Licht brennt wieder...


und es gab keine Golf Scheinwerfer wie beim Original, sondern es wurde auf Käfer Version umgerüstet. Die meisten werden es nicht sehen!?
 Ich merke es sofort, sieht einfach anders aus... wenn die Streuscheiben größer sind...
Auch die Scheinwerferring sind bei den frühen Modellen nicht so bauchig
Ich werde beide Scheinwerfer Modelle, bei Gelegenheit, nebeneinander legen und ein Foto machen.
Dann hat man den direkten Vergleich!


Sonntag, 1. April 2018

Ölfilterpatrone / Benzinpumpe VW 1600i / Scheinwerfer / Fehlersuche Kabelbaum

Gestern war schon hart, weiß nicht ob man das noch als Hobby bezeichnen kann!
Als Erstes wurde die Ölfilterpatrone gewechselt, das ging nur mit einem Spezialschlüssel von Harzet! Weil die Patrone so fest angezogen wurde das mir mein Werkzeug gerissen ist und da ich so lange damit gewartet habe, war jetzt das Fächerkrümmer Auspuff Gedöns im Weg. Also Auspuffschellen lösen, Motorverblechung lösen... null Platz
Als Zweites wurde die neue Benzinpumpe eingebaut, aber von der Seite aus dem Radhaus. Da ist wenig Platz und die Schläuche sitzen total fest auf der Pumpe. Das geht nicht ohne Knoten in den Beinen und Macken an den Händen.
Weniger schwierig, dass Schlüssel rumdrehen um den Motor mal zu hören.... ;-)

Dritter Tagesordnungspunkt, den ersten Scheinwerfer zusammenbauen! Auch tricki, weil der Klarlack vorher noch einmal geschliffen werden sollte. Schwierig dabei das Festhalten! Habe den Scheinwerferring dann am Kotflügel montiert und den Flügel abgeklebt. Verkabelt und fertig...

Aber warum gehen auf einmal die Rücklichter nicht mehr an??? Fehler Suche... nervig
nach fünf durchgebrannten Sicherungen ist der Fehler gefunden. Ein Kabelbruch der Nummernschild Beleuchtung, die vor ein paar Tagen montiert wurde und eigentlich gut funktioniert hat.

... und zack wieder ist ein Samstag Blaumann Geschichte!

Will jetzt nicht jammern, aber man merkt, man ist nicht mehr der Jüngst. Ich habe nicht gezählt wie oft ich an diesem Tag um und unter das Auto gekrabbelt bin... mano man
Ich freue mich, wenn der Wagen endlich fertig ist ;-)

Als nächstes kommen die Zierleisten an die Stoßstangen... ( Bild unten )

und was soll ich sagen: beim Motorprobelauf haben natürlich die Hydrostößel laut geklappert, das war doch klar...nach der langen Standzeit und dem Ölwechel... also einmal Ventilspiel ändern um die Hydros zu entlüften...

Frohe Ostern
Ralli