Translate

Freitag, 12. Juli 2024

Autodoc / Bestellung / Korrosion

Will man das ? Nein, das will man nicht! Angegammelte Neuware, na super ...




Montag, 8. Juli 2024

Autodoc Bestellung / Schwierigkeiten / Lieferung bleibt aus

 Vor einer Woche habe ich eine Zündspule und zwei Relais bei Autodoc gekauft!

Bis heute keine Rückmeldung und die Teile sind immer noch nicht in den Versand gegangen.
Es gibt nicht wirklich einen Ansprechpartner für Probleme.

Heute habe ich Info@pkwteile.de (Autodoc) angeschrieben, für eine Rückmeldung braucht man 48 Stunden, das habe ich zur Antwort bekommen.

tolle Wurst

Samstag, 6. Juli 2024

Zündkerzen / GTP / Service Blick / Streicheleinheiten

Der Grand Type braucht etwas Liebe


Wollen wir nicht alle geliebt und gestreichelt werden?
Ja, das wollen wir!


Ein Service Blick auf die Vergaser kann nie schaden!


Eine Kontrolle der Zündkerzen wünscht sich jeder Motor! Beim VW Typ 3 Motor mit 40 IDF Weber Vergasern und kurzen Saugrohren, müssen diese am besten ganz ausgebaut werden. Alles ist zu eng gebaut um die Zündkerzen vernünftig herausdrehen zu können.  


Das Zündkerzenbild sagt so einiges aus und lässt Schlüsse auf Zündung und Gemischaufbereitung schließen. 
Warum ist die Kerze vom 2. Zylinder dunkler als die anderen Drei?
Ist dort das Gemisch etwas fetter eingestellt oder funkt es hier nicht richtig?
Oder liegt es daran, das die Bosch Zündkerze aus Russland kommt... ;-)
Ich gehe der Sachse auf den Grund, denn seit ein paar Tagen, habe ich beim Fahren schon so ein Gefühl das der Motor nicht gleichmäßig läuft.

Mittwoch, 3. Juli 2024

Oldtimer Parking / Treffen

Am  Wochenende 


für die, die noch nichts vor haben… der Avis Beetle fährt hin!




Dienstag, 2. Juli 2024

Fuchs Felgen 5,5" / GTP / VW 1600L / VW Type 3

Mein erster Versuch mit 5 Loch Fuchs Felgen in der Größe 5,5 x 15 Zoll (vorne u. hinten),
sieht einfach nicht gut aus! Natürlich hinten auch zu hoch der Bock...
So konnte das nicht bleiben und wurde kurze Zeit später auf der Hinterachse gegen ein 7 x 15 Zoll Alurad getauscht. Der 195/65 Reifen durfte auch gehen und es kam ein 205/60 Rundling.












Mittwoch, 26. Juni 2024

Am Wochenende ist das EBI 2024 in Chimay Belgien

Fahrt Ihr schon, oder klebt Ihr noch am Boden fest?


Schönes Wochenende in Belgien



Lackaufbau / STP / VW 1500S

2K Epoxy Grundierung und 2K Grundierungs / Füller 


Und was man nicht alles braucht, wenn man es selber machen will...



Montag, 24. Juni 2024

Das Triebwerk lässt bitten, 5 Gänge für ein Hallelujah !

Da steh ich nun, ich armer Tor und bin so klug als wie zu vor...


Jahrzehnte lang, hat man sich fast nur mit den Motoren beschäftigt um den Volkswagen Beine zu machen. Mit diesem neuen 5. Gang Getriebe muss ein neues Testament geschrieben werden.

Ja, es gibt nicht nur einen Gang mehr! Was viel viel wichtiger ist, die Gangrädergrößen sind frei wählbar.
Denn darauf kommt es im speziellen für jeden einzelnen Tuning Motor an, um gescheite Gangwechsel zum Motordrehmoment zu gewährleisten.

Viel Spaß beim Testen






 

Spachteln und Schleifen / STP / VW 1500S

Warum schleift man das Meiste wieder runter?


Weil zuviel aufgetragen wuede ;-)



und wie immer macht die Übung den Meister






Sonntag, 23. Juni 2024

Batterieklappe / STP / VW 1500S

Ich glaube die Batterieklappe ist fertig ?


Ach nee, eine Kleinigkeit kommt noch hinzu...
Aber vorher geht es für das Teil nach Solingen und zurück!
Soll ja gut aussehen.

Einen schönen Sonntag
Ralli









Samstag, 22. Juni 2024

Hot Milf Magazine / Auf der Titelseite

Du bist dran


Haben sie mich wirklich geschnappt oder geht meine Geschichte weiter…
Auf jeden Fall 

Freude, lasst Euch nur nicht erwischen !
In diesem Sinne

Ralli



Ich muss mal wieder Kurven fahren

 Ich muss mal wieder Kurven fahren, sonst wird es langweilig...



Grundieren will gelernt sein / Lackieren

Ist doch nur Grundierung 


Von wegen nur Grundierung, das ist eigentlich die wichtigste Farbschicht beim Lackaufbau.
Klar, kommt schnell eine Lage Grundierung aufs Blech um es nicht wieder rosten zu lassen!
Aber wie wichtig diese Schicht ist, da machen sich die wenigsten einen Kopf drum.

Selbst der Farbton der Grundierung wirkt sich auf die Helligkeit des Decklacks aus! Natürlich fiel die Wahl bei meinem Reflex Silber nicht auf eine schwarze Grundierfarbe.

Farbe Grau und 2 Komponenten Epoxidharz Grundierung kommt bei mir zum Einsatz.

Sie bildet einen gleichmäßigen Untergrund der nicht so saugfähig ist und sorgt so für eine gleichmäßige Saugfähigkeit der Fläche.

Ich mach mir nichts vor, ich bin kein gelernter Autolackierer, aber ich versuche zu verstehen und gebe mein Bestes. Der Typ 3 wird nicht perfekt, er wird aber nicht mehr rosten, das ist der Plan...
Vielleicht glänzt er hier und da ein wenig, das wäre schön

Allen ein schönes Wochenende
Grüße vom stets bemühten Ralli





Donnerstag, 20. Juni 2024

Spaltmaß / Tür - Kotflügel hi li. / STP / VW 1500S

Spaltmaß zu breit


Wat willze machen, das Schweißgerät muss wieder ans Netz und ab geht die Post!
Ich weiß nicht was ich groß dazu schreiben soll, ich glaube die Bilder sprechen für sich...
Damit es einigermaßen zueinander passt, geht kein Weg daran vorbei! Es braucht einen harten Schnitt, Geduld und Spucke.
Jetzt könnte es langsam gut sein mit der Schweißerei

Glückauf Freunde
Ralli









Kotflügel hi. li. / Rep. Blech / STP / VW 1500S

Reparaturblech


und das Schweißen nimmt keine Ende! Ein weiteres Blechstück muss eine Lücke füllen.


 

Mittwoch, 19. Juni 2024

Kotflügel vo. li. / Spachteln / STP / VW 1500S

Spachteln


Heute gab es Ausgleichsmasse für den linken vorderen Kotflügel. Die ausgiebigen Schweißarbeiten am Blech machten es nötig...
Eine gute Hilfe, ist mir dieser lange Schleifklotz, damit werden auch die großen Dellen überbrückt geschliffen... (Schleifvlies mit Klett) Aber auch die großen Rundungen lassen sich mit der biegsamen Schiene prima bearbeiten.
Nach einer kurzen Auszeit geht es weiter am Silver Type Projekt



 

 

Spaltmaß Kotflügel hi. li. / STP / VW 1500S

Spaltmaße


Die linke Tür und der vordere linke Kotflügel sind ausgerichtet, der hintere Koti zeigt zur Tür hin ein nicht gleichmäßiges und zu breites Spaltmaß.
Da zum Heck des Wagens keine Möglichkeiten mehr sind zu verschieben, werde ich einen Schnitt machen müssen um den Spalt zu verkleinern.






Mittwoch, 12. Juni 2024

Die glorreichen 10 Bohrer auf der Alm!

3 mm Bohrer am Berg 


Von diesen kleinen Bohrern kann man nie genug haben, brechen sie doch so gerne!
So dachte ich in Hannover auf den Teilemarkt und die Dinger wanderten in meine Bauchtasche.

Die Freude war groß, als ich die 10 heute auf der Jausenstation Grammlergut aus der Tasche zog.
Ganz schön rum gekommen die Bohrer, lachte ich und hatte Spaß...

Ich glaube nicht, dass schon mal jemand so banana war und 10 Bohrer mit auf eine Wandertour genommen hat.
So ist das, wenn man einen alten Volkswagen restauriert... abschalten, geht kaum.

Vielleicht mache ich es zu einer schönen Sitte, nur noch Alpin getestete Bohrer zu verwenden?

Das macht wohl keiner, außer der verrückte Rallegolle.

Sommerliche Grüße aus Maria Alm
Ralli




Samstag, 8. Juni 2024

Ich bin sehr unzufrieden.

Unzufriedenheit!


Kennt Ihr das?
Heute ist Samstag und ich sitze blöd zu Hause rum!

Will eigentlich in die Garage und am Silvertype weiter machen.
Aber die Familienwelt hält mich davon ab.

Irgendwie kann ich den ganzen Monat abhaken.
Da hat man den ganzen Winter auf dieses Wetter gewartet und kann es jetzt nicht nutzen.
Ich könnte ausrasten...

So eine Scheiße


 

Parkhaus / GTP

Die ganze Woche unterwegs...


Das hat Spaß gemacht!





Mittwoch, 5. Juni 2024

Läuft

Er läuft einfach.


Wat willze machen? 
Fahren!
Dann fahr doch...




Sonntag, 2. Juni 2024

Ein altes Foto / STP / VW 1500S

In vier Wochen ist es so weit!


Im Juli läuft das Silver Type Projekt seit drei Jahren!
Vor ein paar Tagen hatte ich eine aktuelle Auflistung der bisherigen Arbeit hochgeladen.

Im Juli 2021 hatte ich schon prophezeit, das es kein Spaziergang wird!

Eine riesen Menge ist geschafft und davon ganz viele Sachen die nicht von der Stange sind.
Ich bin zufrieden obwohl ich gerne schon weiter wäre ... aber was will man machen, es dauert halt seine abgefahrenen Ideen in die Tat umzusetzen.

Im Juni wird nicht so viel passieren, der Sommerurlaub und Arbeit im Job stehen an.
Zeit um neue Hirngespinste auszubrüten oder einfach die weiteren Wege zum Ziel zu durchdenken.

Was kommt zusammen im vierten Jahr, werde ich Hochzeit feiern können?
Es bleibt spannend...

Glückauf
 Ralli






Grundieren / Heckdeckel / STP / VW 1500S

Mit der neu bestellten 1,7 mm Grundierpistole wurde der Heckdeckel nach weiterem Schleifen ein zweites mal mit 2k Epoxy Grundierung eingesprüht...
Das Ergebnis sieht schon viel besser aus, als das Sprühbild mit der Baumarkt Lackierpistole.
Dabei macht die Übung den Meister, beim nächsten Sprühgang werde ich mit mehr Druck und etwas weniger Farbe arbeiten... vielleicht wird es dann noch glatter

Jetzt aber erstmal wieder ablüften lassen.





Samstag, 1. Juni 2024

Spachteln / Lackiervorbereitungen / Kotflügel hi. re. / STP / VW 1500S

Spachtelarbeiten


Noch nie habe ich gespachtelt, jetzt muss ich aber und mache meine ersten Versuche.
Bin echt überrascht wie schnell das Zeug anzieht.

Also, alles muss ruck zuck gehen beim Spachteln, die Handgriffe müssen sitzen.
Mit den ersten Gehversuchen bin ich ganz zufrieden.

Schleifen, spachteln, grundieren, schleifen, spachteln, grundieren usw. Geduld ist gefragt...
Bin gespannt wie oft ich hier noch drüber geben muss? Aber es sieht schon viel besser aus, als zu Anfang! An dieser Stelle des Kotflügels gab es massive Schweißarbeiten, die geglättet werden müssen.
Auch schön zu sehen, wie schlecht die Baumarktpistole die Grundierung aufgetragen hat. Mehr gespuckt als gesprüht!






Lackierpistole / PPS Becher System / Grundieren

Grundierpistole 


Eigentlich habe ich zwei vernünftige Lackierpistolen mit 1,3 mm Düsen.
Diese eignen sich aber nicht so gut für das Aufbringen von Grundierung / Füller.
Dafür habe ich dann immer eine billige Baumarkt Pistole genommen, das geht, ist aber immer schlecht im Ergebnis und hat mehr Arbeit im Nachlauf zur Folge...

Deswegen kommt noch eine weitere Pistole ins Haus geflattert, bestückt mit einer 1,7 mm Düse.
Im Set mit einem PPS Bechersystem und dem passenden Adapter.

Jetzt klappt es auch mit der Grundierung? Wir werden sehen...







Winterreifen / Einmotten / Alltagsauto

Winterreifen einmotten


All die kleinen Dinge die sonst so aufhalten, wollen auch erledigt sein!
Jetzt wurden die Räder endlich gesäubert und können in den Keller...





Dienstag, 28. Mai 2024

Steinschlagschutz / STP / VW 1500S

Weiter im Text mit Steinschlagschutz.


Zudem kann er auch Antidrön und Nahtabdichtung und ist mit allen Farben überlackierbar.
So gerüstet, wird Alltagstauglichkeit kein Fremdwort sein.

"Yippie Yah Yei Schweinebacke!"


 

2024 VW Treffen an der Classic Remise Düsseldorf

Alles gut in Düsseldorf!


Zeigt her Eure Pendelachsen, das stand auf dem Stundenplan...

Markus und ich konnten damit nicht dienen, hatten aber trotzdem unseren Spaß und eine schöne Zeit im Lokschuppen.

Die An- und Abreise im Sauseschritt hat den Autos gut getan und war eine genial Ablenkung vom Alltag.



 

Samstag, 18. Mai 2024

Am Pfingstwochenende düsen wir irgendwo hin?

 Irgendwo hin!



3. Teil Rückblick / Silver Type Pro / VW 1500 S / VW Type 3

 Am 01.09.2022 zum "first roll-out" hatte ich zusammengefasst was bis dahin am Silver Type Projekt passiert ist, heute wird die Liste auf den aktuellen Stand gebracht.

1.Transport zur Garage.

2. Der abgetrennte kpl. Vorderwagen ist wieder an der A-Säule verschweißt.

3. Unfallschäden in den Seitenwänden begradigt und ein neues vorderes Abschlussblech verscheißt.

4. Kpl. linken Innen- u. Außen Schweller entfernt und NOS Schweller eingebaut /verschweißt.

5. Rechten Innen u. Aussen Schweller partiell erneuert / verschweißt.

6. Alte Blech- Armaturentafel entfernt und neues verschweißt

7. Bodenplatte / Chassis mit 2K Lack Schwarz glänzend lackiert.

8. Zwei 8 mm Benzinleitungen und die Schaltstange mit neuem Lager eingebaut.

9. VW Typ3 Pendelhinterachse auf Schräglenker Aufnahme umgebaut.

10. Schräglenker aufgearbeitet und Urethan gelagert.

11. Federschwerter chromatiert Drehstäbe Urethan gelagert montiert.

12. Getriebe mit mittellanger Übersetzung generalüberholt.

13. Stabilisator Hinterachse Kerscher gekauft bestellt

14. Antriebswellen u. Gleichlaufgelenke aufgearbeitet mit neue Achsmanschetten.

!5. Achszapfen mit neuem Radlagersatz montiert.

16. Hinterachs- Scheibenbremse Kerscher montiert. 

17. Beide Innenkotflügel hinten verbreitert.

18. Beide Kotflügel hinten verbreitert.

19. Hinteres Abschlussblech entfernt und umgearbeitet auf schraubbar, Stoßstangenhalter geändert.

20. Vorderachskörper neu aufgebaut / 4x Lager / Tragarme aufgearbeitet / lackiert

21. Lenkgestänge chromatiert / Spurstangenköpfe aufgearbeitet

22. Neue Kerscher / Tarox Bremsanlage vorne / neue Lager / Stahlflexleitungen / Kunifer

23. Neuen großen Hauptbremszylinder montiert

24. Achsschenkel Vorderachse aufgearbeitet/ lackiert / 4 neue Trag- Führungsgelenke/ lackiert 

25. Karosserie Ständer gebaut.

26. Diverse Karosserie Richt- Anpassungsarbeiten an allen Türen Kotflügel und Hauben

27. Schweißarbeiten an den Kotflügeln

28. Aufarbeitung der Dachrinne hinten links / Scheifarbeiten

29. Teile suchen und finden. Teile kaufen / bestellen. Teile tausendmal dran bauen u. w. abnehmen!!!

30. Vorderrad Tarox Bremse endlich kpl.

31. Stoßstangen Halter vorne angepasst

32. HBZ eingebaut und Anschlussnippel angepasst

33. Stoßstangen Halter hinten angepasst, umgebaut für schraubares Abschlussblech

34. Batterie Abdeckklappe gebaut, Schweißarbeiten an zwei Motorraumklappen

35. Kurze Saugrohre Typ 3 bestellt

36. Triggerrad Kurbelwellensensor in USA bestellt

37. Weiteres Lenkgetriebe aufgearbeitet

38. Stoßstangen Halter gesandstrahlt

39. Edelstahlleiste der Fronthaube ausgebeult und gerichtet

40. Einzeldrosselklappen Jenvey bestellt

41. Hinterachsstabi Kerscher montiert

42. Koppelstangen für Kerscher Stabi umgebaut

43. Bremsscheiben hinten lackiert

44. Getriebe an die Bodengruppe montiert, Anpassungen an der Rahmengabel vorgenommen

45. Vorderachskörper zum Sandstrahlen vorbereitet

46. Vorderachse gesandstrahlt

47. Falsche Jenvey Drosselklappen Hebel zurück geschickt

48. Cup-Strebe angefertigt 

49. Cup-Strebe zum Sandstrahlen und in die Galvanik

50. Cup-Strebe eingebaut

51. Tank 2K Lack hochglanz Schwarz lackiert

52. Vorderachse lackiert 2K Lack hochglanz Schwarz

53. Stoßenstangenhalter gesandstrahlt und lackiert 2K

54. 2x Radlaufkante hinten rechts Instandgesetzt

55. Vordere Kotflügel Anpassungsarbeiten

56. Lenkgetriebe bearbeitet und lackiert

57. Drehmomentstütze gesandstrahlt grundiert lackiert

58. Linker Kotflügel vorne, ein großes Reparatur Blech eingesetzt und gerichtet

59. Jenvey Drosselklappen Hebel umarbeiten

60. VW Lenkradnabe umarbeiten

61. Endschalldämpfer gekauft

62. Vorderachse an Bodenplatte verbaut

63. Vorderachse komplettiert : Drehstäbe, Achsschenkel, Tragarme, Lenkgestänge, Lenkungdämpfer

64. Vorderachse : Lenkgetriebe verbaut

65. Tarox Bremse verbaut: Radlager, Innenbelüftete Bremsscheiben, 6 Kolben Alu. Bremssättel

66. Bremsleitungen vorne verlegt, Rohrleitung und Schläuche angepasst 

67. Bilstein Stoßdämpfer an der Hinterachse verbaut

68. Abschleppöse für die Vorderache

69. Batterieklappe und Rahmen angefertigt

70. Batterieklappe Hydrauliklifter angepasst 

70. Benzin Catchtank mit Tauchpumpe gekauft

71. Halterung / Rahmen für Catchtank angefertigt

72. Bremsrohrleitung nach hinten verlegt.

73. KYB Stoßdämpfer Gas vorne gekauft

74. Pedalerie eingebaut / Anpassungsarbeiten

75. Anpassungen am HBZ / Koppelstange

76. Achsvermessung der Vorder- und Hinterachse

77. Kerscher Hinterrad Scheibenbremse jetzt kpl. mit Bremssätteln montiert

78. Deckel aus Aluminium für Rahmentunnel angefertigt

79. Aufarbeiten und Anpassungen am Handbremshebel

80. Anpassungen der Schlauchleitung externer Ölkühler

81. EV14 Bosch Einspritzventile Anpassungen

82. Fuelrail Einbau

83. Drehstrom 55 Ah montiert

84. Aluminium Ansaugkrümmer erste Anpassungen

85. Leichte Rohrverschraubungen für Benzinleitung / Rohrleitung geliefert

86. Pedalerie kpl. verbaut

87.Planung der Abgasanlage mit Fächerkrümmer (gleiche Rohrlängen) und mittigem Endschalldämpfer

88. Erste Montage der Bodengruppe an der Karosserie für Anpassungen

89. Tiefersetzen der Rahmengabel

90. Catchtank aus der galvanik zurück und an der Vorderachse montiert

91. Kotflügel vorne rechts, vorne verkürzt

92. Kotflügel vorne rechts, Spaltmaß korrigiert Kotflügel eingekürzt

93. Kotflügel vorne links, Spaltmaß korrigiert Kotflügel eingekürzt

94. Radlaufkante eingekürzt und umgelegt / gebördelt

95. Sandstrahlen von 2x Türen 4x Kotflügel und 1x Batterieklappe

96. Anbauteile alle grundieren mit 2K Epoxy Grundierung

97. Einbau der verstärkten Kupplung / Kennedy II + Kupplungsscheibe

98. Der Bau der Edelstahl- Abgasanlage beginnt, Wig Schweißarbeiten

99. Anfertigen eines Gitterabschlußblechs vor der Abgasanlage

100. Abgasanlage fertig

101. Halterung für den Dauerbenzinfilter gebaut / Galvanik

102. Motorsteuergerät eingekauft

103. Weitere Schweißarbeiten am hinteren Abschlußblech Gitter

104. Weitere Anpassungen an der hinteren Stoßstange incl. Halterung

105. 1600i Verteiler umgebaut

106. Drosselklappenpoti bestellt

107. Hazet Entriegelungswerkzeug gekauft

108. Längeren Kupplungshebel 100mm geliefert und montiert

109. Anlasser 1,4 Kw geliefert und montiert

110. Kraftstoff Rohrleitung für den Motorraum angefertigt, Anschluss der Fuelrail

111. Drehgasgestänge Einbau und Anpassungen

112. Motorabschlussblech Anpassung an das Drehgasgestänge Schweißarbeiten

113. Andere Getriebelager verbaut

114. Motorabschlussblech Anpassung Durchführung Ölschläuche 

115. Abschirmblech aus Aluminium angefertigt für Ölschläuche Richtung Abgaskrümmer

116. Verstellbaren Benzindruckregler eingebaut

117. Elektronischen Benzindrucksensor eingebaut

118. Lambdasondenmuffe Wig eingeschweißt und Bosch LSU 4.2 Sonde montiert

119. Die letzten beiden Bremsrohre für die Hinterradscheiben Bremse gebogen / installiert

120. Vorderachsgummilager Nachlaufkorrektur eingebaut

121.Fensterrahmen Fahrertür Schweißarbeiten Rep.blech anfertigt

122. Batterieklappe lackiert in VW LA7W  Reflexsilber Metallic 

123. Kurze Typ3 Ansaugrohre an Drosselklappen Elemente angepasst

124. Elektronischen Öldrucksensor eingebaut.

125. Karosserie Abdichtungen und Grundierarbeiten 2k Epoxy

126. Instandgesetzte Antriebswellen montiert

127. Halter für externen Ölkühler angefertigt/ Galvanik 

128. Ölkühler über dem Getriebe montiert

129. Zylinderkopftemperatur Sensor eingebaut und getestet

130. Haube hinten demontiert und Halter/ Feder/ und verzinkt

131. haube hinten Löcher zu geschweißt

132. Kennzeichenabdeckung gesandstrahlt und grundiert

133. Kotflügel vorne links Rep. Blech über Radioantennenloch eingeschweißt

134. Kerscher Hinterachs Stabi für den Einbau an VW Typ 3 Doppelschwert umgearbeitet

135. Kotflügel vorne links eingeschnitten und gekürzt / Blech- und Schweißarbeiten

136. Weitere Ausrichtarbeiten der Anbauteile zueinander/ Spaltmaße anpassen

137. Batteriepole schraubbar geordert / Optima Red Top Gel Batterie

138. Ventildeckel Alu rechts Entlüftunganschluss angefertigt

139. Mehrere Dreiecksfenster zerlegt und aufgearbeitet

140. Mehrere Dreiecksfenster mit neuen Gummis zusammengebaut

141. Lenksäule / Lenkstock umgebaut für Typ 3 angepasst mit Zündschloß

142. Halterungen für Aluminium Ansaugkrümmer gebaut

143. Nockenwellensensor bestellt und eingebaut

144. NPT Stecker für Nockenwellensensor 

145. Halterung für die Batterie gebaut und Massekabel angefertigt / montiert

146. NPT Stecker für Drosselklappenpoti geordert und montiert

147. Geschlossene Ansaugbrücke für Aluminium Ansaugkrümmer gebaut / Blecharbeiten

148. NPT Stecker für Benzinpumpe geordert und montiert

149. Mit dem Schaltplan begonnen

150. Halterung für das Steuergerät und die Sicherungen gebaut

151. Steuergerät eingebaut

152. Ansaugrohr für die Ansaugbrücke gebaut und verschweißt

153. Metallrohr am Rahmentunnel im Beifahrerfußraum für Kabelbaum installiert

154. Öltemperatur Sensor im Zusatzölsumpf eingesetzt / gebohrt u. 1/8 NPT Gewinde geschnitten

155. Schaltstange / Kupplung / Empi Schalthebel eingebaut

Wir schreiben den 17. Mai 2024 und es sind nach dem 2. Teil Rückblick weitere 97 Positionen am SilverTypPro abgearbeitet worden.

Die Positionen sind im Arbeitsaufwand nicht miteinander zu vergleich und viele Arbeitsgänge brauchen Vorlauf in der Planung und dem Beschaffen oder den Fahrten von A nach B um alles überhaupt möglich zu machen. Die Ideenschmiede möchte ich hier gar nicht anführen, das würde den Rahmen sprengen...

Wieder ist diese Auflistung nicht vollständig, die Scheibenwischerarme, die ich am 1.Mai gekauft habe tauchen zum Beispiel nicht auf! Vielleicht aber doch, wenn sie einen weiteren Bearbeitungsprozess unterzogen werden (wie es ja fast jedem Teil an diesem Auto widerfährt) 

Ich bedanke mich bei allen die mich mit Herzen und kleinen Kommentaren moralisch unterstützen. Hier im Blog und auf Instagram      @rallegolle1

Dankeschön Euer Ralli 




Donnerstag, 16. Mai 2024

Kabelbaum / STP / VW 1500S / VW Type 3

Kabelbaum Rohrleitung


Schon ein paar mal angedacht und nun in die Tat umgesetzt.
Der Hauptstrang des Kabelbaums wird durch dieses Rohr am Rahmentunnel verlegt.


Glückauf



Mittwoch, 15. Mai 2024

Öl Temperaturgeber / Zusatzölsumpf / Panchito Motor / STP / VW 1500S

Der Ödruckgeber



Ein Muss für jedes Auto!? 
An den originalen Boxermotoren gibt es nur einen Öldruckgeber und eine Öl-Kontrollleuchte. Das reicht aus, wie ich finde! Bei getunten Motoren sollte die Temperatur des Öls im Blick behalten werden, da es bei den Luftgekühlten Motoren auch ein Kühlmittel ist und nicht nur der Schmierung dient.

Dieser Zusatz-Ölsumpf aus Aluminium bringt einen weiteren Liter Öl mehr ins System, in Anbetracht der 2,5 Liter Serienfüllung eine große Menge!
Zudem befindet sich am Boden der gerippten Wanne ein feiner und auswaschbarer Ölfilter!
Der zusätzlich entstandene Raum wirkt wie ein Schwallblech und hält auch bei langen Kurvenfahrten mit breiten Ölpumpenrädern genug Öl zur Ansaugung am Boden der Ölwanne bereit.
Der Anguss für den Temperaturgeber sitzt an der richtigen Stelle, nicht zuweit oben im Motorgehäuse, da wo das Öl gerade erst heiß nach unten tropft...
Beide Ölregelkolben im Motorgehäuse behalten ihre Funktion, das heißt: beim Kaltstart wird gefiltertes Öl gleich zu den Lagerstellen gefördert und läuft nicht über den Ölkühler.
Ist das Öl warm, darf der vom Lüfter angeblasene Ölkühler mithelfen, wird der Druck im System zu hoch, lässt der zweite Regelkolben wie gewohnt Öl in den Sumpf entweichen...




Montag, 13. Mai 2024

Ansaugbrücke / Saugrohr / STP / VW 1500S / VW Type 3

Ansaugluft


Frische Luft für die Gemischaufbereitung. Bloß nicht wieder die warme Luft aus dem Motorraum ansaugen, das ist der Plan. 
Für diese tolle und effiziente Idee muss man nicht studiert haben, also genau mein Ding.
Aber wo komme ich her und wo will ich hin mit dem frischen Lüftchen, welche Haken kann ich schlagen damit der Flow und der Motordeckel bleibt wo er hingehört? Ein Luftfilter darf auch nicht fehlen!



Sonntag, 12. Mai 2024

Maikäfertreffen 2024 / Teile Ausbeute

Diese Teile habe ich in Hannover gekauft!

Ein Paar VW Typ3 Scheibenwischerarme, einen VW Typ3 Außenspiegel, Schräglenker Antriebswellen Distanzringe… Kreuzschliff Fächerscheiben 

Der Teilemarkt war wieder bombastisch, die Schnäppchen und die richtig guten Sachen verlassen die Tische schon am Vorabend. Da muss man nehmen was übrig bleibt.

Die Scheibenwischerarme gab es nicht auf dem Teilemarkt, sie wechselten die Hände auf dem Parkplatz, sowie der originale VW Außenspiegel. (Danke Ralph!)
Ich hatte nur einen Spiegel in der kleineren Bauform, der Große gefällt mir viel besser und zeigt mehr was hinter dem Auto passiert, ist mir wichtig!

Um 14 Uhr war für uns der Spaß in der prallen Sonne vorbei, es ging gemütlich zum Dönermann auf der Hildesheimer Straße. Drei Stunden und einen Rasthauskaffee später ist das Maikäfertreffen 2024 Geschichte.
Schön war es mit Euch, Glück auf und bis zum nächsten Mal




Donnerstag, 9. Mai 2024

Maikäfertreffen 2024 / Teilemarkt

Teilemarkt 

Wo waren wir zu finden? Na klar, auf dem Teilemarkt...



Das war mein Highlight ... diese Schwungscheiben! Aber ich brauche sie nicht wirklich, ein zwei andere Teile waren mir wichtiger!



Mittwoch, 8. Mai 2024

Maikäfertreffen 2024 / Autowaschen

Autowaschen um Mitternacht


Für viele ein Fremdwort! Wird doch sowieso wieder dreckig! 
Wir wollten diesen Vorgang auch ausfallen lassen, weil die Stufe und der TL vom Markus, die Anfahrt relativ sauber überstanden haben.
Aber nach dem Abendessen und einer heftigen Vogelkot Attacke auf den schwarzen Lack musste das Zeug runter gewaschen werden.

                             Midnight Carwash at DFL Cruise Night

Wat mutt dat mutt!



Sonntag, 5. Mai 2024

Maikäfertreffen 2024 / DFL Cruise Night / Burger King

 Hannover, Hildesheimer Straße


Auch dieses Jahr mehr Benzin gequatscht und nicht wirklich zum Fotografieren gekommen,
aber für ein zwei Bildchen hat es dann doch noch gereicht...
Man hatten wir ein Glück mit dem Wetter.