Translate

Montag, 5. April 2021

Rumpfmotor / Panchito Motor Projekt

Der Rumpfmotor sollte lange fertig sein! Handgriffe konnten nicht aufeinander folgen, weil falsche Ersatzteile geliefert wurden. Das ist schade aber kein Beinbruch, denn es drängelt ja keiner... Im Motorenbau kommt es auf Kleinigkeiten und auf den hundertel Millimeter an. Soll es gut werden, braucht es diese Genauigkeit!

In Ermangelung an Erfahrung geben diese Momente des Wartens die Gelegenheit jeden Arbeitsschritt zu überdenken. Blöderweise kommen mir dann Ideen wie dieses Untergestell in den Kopf... das hält natürlich auch auf! Macht aber richtig Spaß eigene Ideen umzusetzen.

Denn der Bügel macht richtig Sinn. Wer schon mal versucht hat einen Motor mit Zusatzölsumpf in den Motorraum zu heben, der weiß, wovon ich spreche. Mit diesem Teil wird der Motoreinbau um einiges leichter und schonender für den Alusumpf ausfallen.

Frohe Ostern an den Empfangsgeräten

Ralli



1 Kommentar:

Das Käferhauptquartier hat gesagt…

Klasse Idee ! Das werde ich mir aufjedenfall mal nachbauen !
Weiterhin viel Freude beim Zusammenstecken !

MfG Ben