Translate

Donnerstag, 12. Juli 2012

Alpen Dolomiten Seen Tour 2012 / Sechste Etappe nach Lazise

Da wir zwei Tage am Gardasee bleiben, gibt es heute nur einen kleinen Ausflug nach Lazise.
Ausspannen und Füße hoch ist angesagt.
Der Tag beginnt mit starkem Regen der uns aber im Bett wenig juckt.
 Auspennen und langsam frühstücken, toll. 
Wir sind fertig und das Wetter schaltet wieder auf Hochsommer.
Also rein ins Auto, Schiebedach / Dreiecksfenster auf und die Ostküste runter nach Lazise.
 Es herrscht wenig Verkehr am See, so das man easy rollen kann. Eis essen, Stadtbummel, am Strand liegen, Kaffee trinken, urlauben wie geil.


Das kleine Gewitter ist eher gewollt und eine Abkühlung von der Hitze das Tages, ganz im Gegenteil zu dem Wetter Daheim.


So stellt man sich Italien vor, la dolce vita!


Der kleine Hafen von Lazise, ein Traum


Am Abend wieder zurück in Torbole. 
Die Wolken verzogen sich schnell, so das der Abendtisch unterm Sternenhimmel stand.








Keine Kommentare: