Translate

Dienstag, 6. Februar 2018

Rückleuchten / Kabelbaum / Blaumann Beetle Projekt

Bei den Rückleuchten brauchte es eine Veränderung!
Dabei ist die ovale Rückleuchten Ausführung, der 60ziger Jahre mein Favorit.
Der Austausch geht nicht mal eben hopp la hopp, es braucht schon etwas mehr um die Elefantenfüße ins Regal zu legen.
Zwei neue Kotflügel wurden gekauft, dazu ein Paar rote Rückleuchten plus Sockel und Dichtungen. Klar, brauchten die Radabdeckungen auch frisches Maritim Blau und auf der Innenseite Antidröhn Steinschlagschutz. Die Leuchtensockel gibt es leider auch nicht in Wagenfarbe zu kaufen.
Nun ist auch der Kabelbaum angeschlossen, incl. eigener Masseklemme.

2x Kotflügel          180,-€
2x Rückleuchten   100,-€
2x RL. Gummi        20,-€
Lackierarbeiten     500,-€
-----------------------------------
Gesamt ca.            800,-€

Der Betrag von ca.800,-€ ist nur so über den Daumen gepeilt!
Natürlich gibt es auch Nos Kotflügel / Nos Rückleuchten anstatt der gelisteten Reproteile.
Dann geht es auch locker über Tausend € für diesen Rückleuchten Umbau...
Kann man es nicht selber machen, wird für eine kleine Belohnung, eine Werkstatt helfen!
Diese Kosten müssten dieser kleinen Milchmädchen Rechnung weiter aufgeschlagen werden...

Der Blaumann lässt sich aber nicht beirren auf dem Weg zum Oldtimer!
Meine Liste wird länger und entfernt sich immer weiter von der Low Budget Idee.
Am Ende der Instandsetzung wird der Käfer zum Verkauf stehen, für einen Preis, den keiner zahlen wird!? Wie schön... dann bleibt er bei mir ;-)

Lieben Gruß Ralli












Kommentare:

PSN hat gesagt…

und ich dachte mir eben noch: "schreib den lieben ralli doch mal an, ob es nicht wieder was schönes zu sehen gibt."

seeeehr schön!!

grüße vom kränkelnden
PSN

© rallegolle hat gesagt…

Hi Jens, wie Recht Du hast!
Es musste wieder was geschehen am Käfer, die Zeit rennt mal wieder und zwei Wochen lang gab es andere Dinge zu erledigen.
Dann heißt es sich neu aufzustellen und die Gedanken zu sortieren. Weitere Teile bestellen! Was fehlt noch? An welcher Stelle geht es weiter bei dem großen Puzzlespiel.
Hat man wirklich Lust im Winter in einer kalten Garage seinem Hobby zu frönen??? Ja ja über den Winter das Auto zusammenbauen und im Frühjahr fahren. Ein schöner Gedanke, der meist von Jenen kommt, die sich über kleine Mängel am KFZ lustig machen.
Durchhalten ist angesagt... und nicht die Gesundheit aus den Augen verlieren 😋

Lieben Gruß vom Ralli,
die kalten Garagen der Nation.