Translate

Sonntag, 15. Februar 2015

Küppersbusch Projekt

Gestern wurde nur darüber geredet, wie es weiter geht...

Das Schräglenker Chassis des Küppersbusch Projekt´s hat die Zeit im braunen Kleid schon lange hinter sich.
Es fehlt die Versiegelung der Nähte mit Karosserie Dichtmasse, dann darf der schwarze Lack aufgetragen werden. Die Schräglenker sind schon ready to go...
Das Sandstrahlen und einige Rep.bleche geben wieder Grundlage für ein langes Leben.
Mit der 8mm starken Benzinleitung könnte auch ein größerer Motor befeuert werden.
Was mit der Platte weiter geschieht, steht in den Sternen! Hatte eigentlich vor mir ein Winterauto zu bauen. Jetzt müsste man nach einer Karosse Ausschau halten.
Vielleicht finde ich ein Auto was obenrum ok ist und auf die 69´Bodengruppe passt.

Oder soll ich die Bodengruppe verkaufen?
Kann ja keiner bezahlen, was ich schon an Arbeit reingesteckt habe.





Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Weitermachen, Häuschen suchen!!
Grüße psn

© International Musselschrupping hat gesagt…

Guter Plan...

© International Musselschrupping hat gesagt…

Danke für das Angebot!
Kann es aber nicht sehen, da ich keinen Facebook Zugang habe!

Grüße Ralli

oder gerne an rallegolle@mail.com

Thorsten/DSR hat gesagt…

Hmmmmmm. Also verkaufen kann man nur einmal. Und Du hast da echt viel Arbeit reingesteckt. So ne Platte braucht ja hochkant nicht viel Platz. Und sie wird auch nicht ärgerlich, wenn man sie dort belässt und auf eine Idee des Restaurators wartet.

© International Musselschrupping hat gesagt…

Hi Thorsten,
ich wollte eigentlich so eine Platte für den AVIS Beetle.
Ist halt das Maß der Dinge für eine gute Grundlage unter einen Käfer.

Dann war nichts auf dem Markt zu finden.
Später als bereits der 58´Boden für den AVIS fertig war, lief mir diese Schräglenkerplatte vor die Füße.
Mir wird schon was einfallen ;-) und sie fertig zumachen war auf keinen Fall ein Fehler.

Nun ist es nur so, das ich mich nicht verzetteln darf, mit noch einer Baustelle.
Du weißt wie das ist!
Wenn dich da ständig was angrinst. Das lenkt ab ;-)

Der Typ 3 braucht ständig meine Liebe. Da ist auch nichts für die Ewigkeit. Da muss man am Ball bleiben.

Luxus Probleme... ;-)

Empidoc hat gesagt…

Behalt die Platte.Stell die Hochkant an die Wand,Plane drüber,damit sie dich nicht ablenkt.Und irgendwann ziehst du die Plane dann wieder ab...:-)

© International Musselschrupping hat gesagt…

Hi Doc,
Du wirst recht haben!
Später, bereuen man es...

Was Du nicht weißt, ich wollte eigentlich einen VW181 Kübelwagen nach meinen Vorstellungen bauen.

Das Schöne ist, das keine Langeweile auf kommt... grins

Lieben Gruß Ralli

© International Musselschrupping hat gesagt…

Hilfe ich brauche mehr Platz!

Momentan sind es drei Bodenplatten in der Werkstatt.

1. Bj.58
2. Bj.69
3. Bj.72

Plus einen Rahmentunnel, zum Schlachten!

Ich hab ne Meise.... ;-)