Translate

Dienstag, 29. November 2011

Pflasterarbeiten Fertig

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

na in die halle kommste mit deinem t5 aber nicht rein!!
grüßlis psn

Venerea hat gesagt…

Ziemlich stylische Hofeinfahrt, schön dass du es noch vor dem Frost geschaft hast.

Gruß *Sebastian

Golle hat gesagt…

@Sebastian
Stylische Hofeinfahrt?
Aber oldschool ist sie auf jeden Fall ;-)

@Jens
Ja, leider ist die Durchfahrhöhe nur 1,85m. Also auch oldschool ;-)

Vieleicht mache ich mir die Arbeit im nächsten Jahr, den Sturz zu ändern. Vorher soll ein großes Carport, auf der ganzen Länge den Hof überspannen. Das wird dann auch hoch genug für den fünfer Bus!
Darüber mache ich mir gerade gedanken! Die Fläche ist ca. 8x8 Meter, die beiden Wände könnte ich als Auflagefläche für die Balken nutzen. Auf der anderen Seite möchte ich so wenig wie möglich Balken stellen. Damit man noch rangieren kann.
Die eine Idee wäre, einen 8m langen / dicken Balken von der Mauer des Hoftors bis zur Garagen Torwand zu setzen.
Da macht mir gerade der Transport sorgen.
@Sebastian
und wie stark müsste der Balken sein? Frage an den Holz Fachmann!

Venerea hat gesagt…

Ich bin Schreiner nicht Zimmerer :-)

Aber ich finde die Hofeinfahrt echt stylisch mit den ganzen alten Holztüren.

Gruß Der *Filigranholzmann

Der Martin hat gesagt…

Kein Toranschlag in der Mitte der Einfahrt, sehr Gut!

Schönen Gruß auch!

yeti69 hat gesagt…

Mensch Ralle, Du Multitalent!
Was machen die Blasen an Fingern - auch gepflastert? Jetzt kann Dein Typ 3 wieder "an die Luft"! Hoffentlich können wir die Tage nochmal ein kleines "Shooting" machen.

Greetz,
Markus

Golle hat gesagt…

@Sebastian
Sorry, ich dachte da es sich um Holz handelt wäre die Frage an Dich angebracht. Schreiner, Ok!!!!!

@Martin
blöde Stolperkanten habe ich wohlweislich vermieden ;-)

@Markus
das Shooting kommt!
Nächste Woche oder Sonntag?
Wir müssen mal sehen was das Wetter dazu sagt.

Euch einen schönen Abend,
Gruß Ralli