Translate

Donnerstag, 31. März 2011

Handgedengelte Drehstabdeckel aus Aluminium













Kommentare:

Mario/DKT hat gesagt…

Na endlich Ralle... dachte schon Du bekommst die Löcher nie zu.
Jetzt würd's auch mit der volksworld-show klappen!

yeti69 hat gesagt…

Mensch Ralle,
gut das die Löcher mal zugemacht werden, ich hatte schon Sorge das ein Meisenpaar dort nisten könnte ;-)

Handgeklöppelt, das gefällt.
Weier so,
Greetz,
Markus

Golle hat gesagt…

Ja, Ihr habt recht. Endlich sind die Löcher verschlossen.
Wurde auch langsam Zeit.

Das hat daran gelegen, das ich lange mit der Fahrzeughöhe in Verhandlung stand. Es war nicht einfach, einen Kompromiss aus coolem Auftritt, Fahrkomfort und guter Fahrdynamik auch für längere Touren zu finden.
Ich hatte auch keine alten Deckel rumfliegen. Jedes mal wenn ich bei Konny am Stand war, habe ich keine gekauft.
Selbermachen ist doch immer noch das gelbe vom Ei.