Translate

Montag, 22. Januar 2018

Stößelschutzrohre / Nylon Stößelschutzrohre / Blaumann Beetle Projekt

Das musste sein, die alten Stößelschutzrohre brauchten Ersatz! Werde jetzt diese Nylon Teile von CSP auf Herz u. Nieren testen. Nur besser aussehen, dass reicht nicht!


Sonntag, 21. Januar 2018

Kabelbaum / Motorbleche / Blaumann Beetle Projekt

Der Kabelbaum hat die Jahre nicht ohne Einschnitte überstanden.
Eine neue Ummantelung für alle Kabelstränge war fällig! Ansonsten macht er einen guten Eindruck, die vielen Multistecker vereinfachen die Montage erheblich.
Speziell der große Stecker zum Motor ist eine riesen Erleichterung...
Selbst redend auch hier geht nichts ohne Wasser und Seife, der Dreck muss weg! ;-)  Das Auge fährt ja auch mit!? Bei mir jedenfalls ...


Es müssen viele Teile mehr mit einem Signal vom Steuergerät bedient werden, als bei den Vergaser Modellen.



Natürlich gab es neue Benzinschläuche für den Vor- und Rücklauf


und wieder frische Farbe, es reißt nicht ab! Alle Teile wollen glänzen...



Samstag, 20. Januar 2018

Kurbelwellen Dichtring / Schwungrad / Blaumann Beetle Projekt

Wie sich nach dem Messen des alten Simmerrings zeigt, war der Wechsel auch echt nötig!
Erstes Zeichen und ein Hinweis ist der verölte Motorrumpf...


Aber woher kommt das Öl wirklich, wo ist das Leck?


Da ich auf Nummer sicher gehen will, gibt es obendrein einen Dichtring mit zwei Dichtlippen...


...und da ich kein Einziehwerkzeug für den Dichtring habe, half mir ein altes Gelenkwellenlager!


 Das Lager trägt auf einer Seite den korrekten Durchmesser und zusammen mit einem Gummihammer sitzt nach ein zwei Schlägen der D-Ring an Ort und Stelle.


Im Schwungrad sitzt ein weiterer O-Ring, den gab es auch neu!


Schwungrad und Kupplung wieder drauf... fertig


so ist es...


Ein 1600i Motor ist nicht wirklich schick! Es werden halt ein paar mehr Kabel gebraucht um den Motor drehen zu lassen. Nun gibt es noch frische Farbe für das Motorabschlussblech und fertig ist die Turbine ;-)

Grüße aus der Garage
Ralli




Freitag, 19. Januar 2018

Kipphebelwellen mit verschraubten Enden / Blaumann Beetle Proejkt

Für den 1600i gab es eine neue Kipphebelwelle ...
Da ich sowieso alles lösen musste, für den Tausch der maroden Stößelschutzrohre, war es ein Abwasch auch die Welle zu wechseln. Zum Abschluss natürlich, die Ventile neu in Grundeinstellung für die Hydrostößel gebracht!
Kein Ventilgeklapper dank Hydrostößel, das fand ich schon bei der Probefahrt genial...
Der Motor bleibt sonst erstmal in original Bestückung, abgesehen von Auspuff , Farbanstrich und ein bisschen Nippes bei den Peripherie Teilen.

Gekauft bei CSP
Scat Kipphebelwelle mit geschraubten Enden kostet 69,-€

Man ist einfach sicherer unterwegs ohne die gerne brechenden Federringe und Klammern...
hier unsere Notreparatur auf dem Weg nach Spa Francorchamps / Bugshow Spa 2016 / Reparatur




Mittwoch, 10. Januar 2018

Edelstahl Zierleisten / Blaumann Beetle Projekt

Die Edelstahl Zierleisten sind dran!
Der Blaumann hatte bei der Auslieferung nur schwarze Leisten und Griffe!
Ich finde es schöner, wenn es blinkt und das können die Edelstahl Leisten auf jeden Fall besser als die Aluminium Kollegen...


Sonntag, 7. Januar 2018

Scheiben Einbau / Scheibendichtungen mit PVC Chromkeder / Scheiben / Blaumann Beetle projekt

Für alle fest eingebauten Fenster gab es neue Dichtungen mit Chrom PVC Keder.
Wie immer ein Job der alle Kraft verlangt, die Fenster an Ort und Stelle zu bringen.
Das Stichwort des Tags: genug "Flutschi" ist wichtig... ;-)


Kotflügel / Nobody is perfect / Blaumann Beetle Projekt

Die vorderen Kotflügel sind wieder am Auto.
Nach einer ordentlichen Schleif- u. Polierkur sehen sie ganz passabel aus, wohlgleich ein Aufenthalt beim Lackierer angebracht gewesen wäre
 ... Nun denn so sei es Euch kundgetan... Es ist ja nicht alle Tage Abend !!!


Mittwoch, 3. Januar 2018

Polierarbeiten / Blaumann Beetle Projekt

So, die Polierarbeiten neigen sich dem Ende...
Das letzte zu polierende Teil ist der Kotflügel vorne Links.
Irgendwann muss mal gut sein, der stark verwitterte Lack kann nicht mehr...
Es glänzt aber wieder und das war mir wichtig!