Translate

Sonntag, 11. Dezember 2016

Alpen Tour 2017 / Planung beginnt

Die Planung der Tour im nächsten Jahr beginnt.
Der Juni bietet sich an.
Ein Ziel auf der Tour wird wieder der Gardasee sein...

Dieses Mal werden wir mit unseren beiden VW's auf Tour gehen. Also heißt es zwei Auto's fit zu machen für den Trip über die Alpenpässe. Zwei Wochen Spaß und Entspannung!


Kommentare:

aircooled-society hat gesagt…

Moin,

geil das ihr mit beiden Wagen fahren wollt.

Hatte ich schon drüber nachgedacht welcher Wagen dann in den nächsten Jahren dienen darf.

Aber dann habt Ihr das bestmöglich geklärt.

Euch beiden eine gute Woche.

Morgen ist TÜV Termin beim Carat.

MrT



© rallegolle hat gesagt…

Moin,
Viel Erfolg beim TÜV.

Nicht das wir zwei Autos brauchen um uns aus dem Weg zu gehen.
Nein, Ute liebt die Berge und will auch mit dem eigenen Wagen rüber donnern.
Das ist das Ziel.
Dafür braucht es kein tiefergelegtes Auto aus dem Käseblatt und auch keine Trailerqueen. Die Schleuder muss es einfach drauf haben!
Das ist der Plan.

Grüße in die Runde
Ralli

Das Käferhauptquartier hat gesagt…

Traumhaft ! Das deine Frau das mit macht.
Mein Liebchen würde das nicht mitmachen ! Deswegen muss ich bei sowas immer alleine ran :-( Wenigstens kann noch versuche meine kleinen Mädels noch in die "richtige Richtung" zu ziehen !

Beste Grüße Ben

© rallegolle hat gesagt…

Hi Ben,
ich würde keinen zu seinem Glück überreden.
Wer nicht will der hat schon!
Früher bin ich die Touren mit dem Motorrad gefahren.
Mit oder ohne Kumpels...
Würde Ute nicht mitkommen, ich wäre auf jeden Fall eine Woche im
Jahr auf Tour.
Für mich ein Stück Freiheit und Abenteuer.
Grüße Ralli 😊

© rallegolle hat gesagt…

Das Ganze geht schon los bei der Restauration!
Hat man nicht die Zeit dazu, sollte man es gleich lassen.

Dann fehlt auch später die Zeit eine schöne Runde zu drehen.
Einen Oldtimer zu besitzen heißt auch sich zu kümmern!
Keine Zeit, das ist schlecht für's Hobby.

Aber was erzähle ich Dir...

Lebensqualität kann man nicht kaufen.
Grüße Ralli