Translate

Donnerstag, 4. Februar 2016

Mission Kunden vergraulen / Hoffmann Speedster Thekenverkauf

Wie dass so ist bei einer Restauration, der Teileliste-Zettel war wieder voll geschrieben.
Markus brauchte auch was aus dem Neuteileregal. Mit dabei, eine Frontscheibe!
Also besser hinfahren und selber holen, bevor beim Versand etwas zu Bruch geht.

Da wir alle samt nicht mehr zum Teile Service nach Wuppertal fahren, ging es zu Hoffmann Speedster nach Viersen.
Das Wetter ist schön, man hat frei und gute Laune und freut sich auf die (schönen) neuen Teile.
Aber dass man den schlechten Thekenverkauf aus Wuppertal noch toppen kann, daran habe ich
keinen Gedanken verschwendet.

Kunden sind anstrengend und dann wollen sie noch Fachfragen stellen. Das ist nicht zu fassen!
Damit konnte man nicht rechnen und nicht jeder kann damit umgehen.
Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man darüber lachen. Aber es ist ein Geschäft und es geht um harte Taler.
Man schüttelt den Kopf, das gibt es doch gar nicht? Nein, doch ooohhhhrrr.
Auf jeden Fall füllt dieser Ausflug, die nächsten Benzingespräche, davon kann man sicherlich ausgehen.

Vielen Dank

Ralli




Kommentare:

PSN hat gesagt…

wie war das? der kunde ist könig?
bei einigen schon lange nicht mehr!
bei mir schon! denn darum geht es! und nur darum!
steht schon im handbuch für selbstständige auf der ersten seite drin!! ;)

grüßlis PSN

Sascha M. hat gesagt…

Leider keine Ausnahme! Die Krönung war bei mir ein in der Mitte gefalteter Warmluftkanalboden mit der Aussage: Wo ist das Problem, den kriegt man doch wieder gerade! Veteranenservice Gerhards in Glehn ist zu empfehlen, noch richtig oldschool!

© rallegolle hat gesagt…

Hi Sascha,
danke für den Tipp !
Werden wir ausprobieren ...

Lieben Gruß Ralli

© rallegolle hat gesagt…

Hi Jens,
leider stand der Chef nicht an der Theke.
Der hätte seine wahre Freude an dem Verkauftsgespräch gehabt.

auf meinem Zettel stand gut leserlich
6mm Benzinschlauch lfm. zu 3,50€
8mm Benzinschlauch lfm. zu 3,50€

jetzt bin ich stolzer Besitzer von zweimal 3,50 Meter Benzinschlauch
geil nee ...
Das reicht jetzt erstmal für den nächsten Jahre ... grins


Grüße Ralli

© rallegolle hat gesagt…

Dabei hatten ich noch Glück
Auf dem Zettel stand ein Entlüftungsschlauch 2,5mm lfm. zu 3,36€.
davon gab es dann einen Meter, wie gewollt.

Puh, man muss auch mal Glück haben
Ich hätte aber auch besser kontrollieren können,
ich bin ein schlechter Kunde, selber schuld ...

Grins

Das Käferhauptquartier hat gesagt…

Ahhhh sowas hasse Ich auch !
Da kenne Ich auch so einige Kandidaten ! Ich sag immer dann direkt: Ich kann mein Geld auch woanders hinbringen. ODER: Ist der Chef auch da ,da Sie anscheinend keinen Bock haben mich zu bedienen ? :-)

Veteranenservice ist wirklich zu empfehlen.Alles etwas anders und gemächlicher aber funktioniert hats bisher immer bestens !

Gruß Ben

aircooled-society hat gesagt…

Moin,

mein Beileid.

da bin ich mal gespannt was in den nächsten Gesprächen berichtet wird.

Viele Grüße,

Timo

aircooled-society hat gesagt…

Moin,

mein Beileid.

da bin ich mal gespannt was in den nächsten Gesprächen berichtet wird.

Viele Grüße,

Timo

© rallegolle hat gesagt…

@Ben
alles wird gut! Sagt man so gerne...
Wenn der AVIS Beetle mal fertig ist, dann ist es lange vergessen...

Aber solche Geschichten gehören dazu, ein Auto wieder auf die Straße zu bringen.
Wäre nicht der Erste, der alles hin wirft, weil es nicht rund läuft.
Weiter machen heißt die Devise.

Mal sehen ob der erste Augenschein der Neuteile auch beim Einbau hält was er verspricht???
Es nervt nur immer, Teile kaufen könnte so viel Spaß machen ...

@Timo
ja stimmt, wir müssen mal wieder schnacken.
Lange nicht gesehen ...
:-(
Liebe Grüße von Ute und Ralli

© rallegolle hat gesagt…

Vielleicht bleibt am Samstag Zeit am AVIS Beetle weiter zu schrauben.
Mit den Neueinkäufen könnte es am Projekt einen Schritt nach vorne gehen.
Die Karre soll nach Hannover rollen ...

Da heißt es dran bleiben, die Zeit rennt ...

Empidoc hat gesagt…

bei H.S. gibt es keine Fachleute,die Fachfragen beantworten könnten....dort lebt man zu 99% vom Onlinehandel..bestellen und ab dafür........billig einkaufen,teurer weiterverkaufen......willst du eine gut beratung,gehe entweder zu Gerhards...Bugwelder....oder Schmilo......is so......

© rallegolle hat gesagt…

Ich habe für alles Verständnis und dass man nicht alles wissen kann ist auch klar. Zumal wir bei unseren Autos über die Baujahre, Teile mischen.
Beratung ist wichtig! Sehr wichtig ...

Dann würde ich einfach den Thekenverkauf lassen, wenn man keinen Bock hat.
Gruß Ralli