Translate

Sonntag, 11. Mai 2014

Kotflügel Anprobe / AVIS Beetle Projekt


Was macht man an einem verregneten Samstag?
Natürlich, ab in die Garage!
Nach genauerem Betrachten des Projekts, wurde klar, das eine Menge mehr zu tun ist, bevor die Karosse den Weg zum Lackierer findet. 
Dazu braucht es oft eine Person, die der Sache nicht so nahe steht.
Die einem aber wieder die Augen öffnet. Dinge zeigt, die man eigentlich vor Augen hat! Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht.
Danke Olli, danke Markus, für die konstruktive Kritik / aufzeigen der Dinge die es anzugehen gilt.
Tief Luft holen, ein mal schütteln und weiter......
Kotflügel an passen, stand heute auf dem Plan. Erst mal vorne und was soll ich sagen! Bin echt zufrieden, die Nos Teile passen echt gut.
Ich meine, ich bin zufrieden..... Grins...
mit den Spaltmaßen wird man sich sehen lassen können, denn was so in Hannover rum stand, da braucht man sich nicht schämen. 
Man sieht auch wieder, das es sich auszahlt, ein wenig mehr Zeit zu investieren?
Obendrein, war es auch nicht einfach, an den verzogenen Unfallwagen einen Umbau mit Reproteilen auf lange Hauben zu setzen. Nun passen auch die Flügel, juchu..........
Für das Heck, stehen zwei Repro Flügel in der Ecke. Die werden etwas mehr Arbeit brauchen.
Für das Auge und die Seele, konnten die Blinker, Probe sitzen ;-)



Kommentare:

prostreetnotch hat gesagt…

Sehr geil, wie immer. Und bestens aufgeräumt. Das kann man von meiner Halle nicht behaupten... sniff
Gruesslis vom strahlemann

International Musselschrupping hat gesagt…

Das ist wirklich sehr geil!
Die Garage aufzuräumen, das hat die Garage zur Halle gemacht.
Auf dem Foto macht es den Anschein, das noch zwei Autos in die Garage passen.... Grins
Nee dat isse so schönnnnnnnnn, nee dat is wunderschönnnn...
Von den Türen und der Motorhaube muss die Farbe gestrahlt werden! Haste Lust?
have a nice day, Glückauf
Ralli