Translate

Freitag, 1. März 2013

Lidl Workzone am AVIS


Gestern ging es endlich weiter am Projekt.
Auf der Tagesordnung stand das Zerlegen der Vorderachse. 
Die Tragarme werden noch für ein anderes Projekt gebraucht.
Cool war der Einsatz des neuen Lidl Luftschlagschraubers.
Es gab Wiederstand, Sicherungsplinte wollten nicht aus ihren Löchern
und Muttern hatten sich unzertrennlich mit Schrauben verbunden.
Herrlich, wieder Rostlöser an den Fingern. Grins...........

Kommentare:

aircooled-society hat gesagt…

Hi Ralli,

ich bin auch froh in letzten Zeit wieder viel und regelmäßig zu schrauben.

Ich liebe das Hobby auch noch richtig.

Ist einfach ccol was mit den Händen zu machen.

Ausgleich zum Alltag.

Rechts ist Gas!

Gruß und schönes WE,

Timo

International Musselschrupping hat gesagt…

Hi Timo,
leider ist die Garage wie ein Kältespeicher.
Gestern war es Draußen wärmer wie Drinnen. Grins..........

Mit ´nem Gasofen geht es dann....
Gruß Ralli

Anonym hat gesagt…

Ein anderes projekt? Neugierig ich bin....

International Musselschrupping hat gesagt…

Die Tragarme kommen an den YETI BAJA.

Gruß in die Messerstadt