Translate

Mittwoch, 20. Juni 2012

Alte Dreherei / Marken offenes Treffen


Am Sonntag war ich das erste Mal an der alten Dreherei in Mülheim an der Ruhr.
Die alte Dreherei ist schon alleine einen Besuch wert. An diesem Sonntag 
gabt es auf dem Gelände ein Stelldichein der Oldtimerfreunde aus dem Umkreis 
der Ruhrgebiets Stadt. Eine herrliche Mischung der Fabrikate.
Hier ein Schappschuss für unseren Freund Uli, der sich einen T2a anschaffen wird.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wann sehe ich denn die karosse in deinen heiligen hallen? lechz, sabber, geifer.... trief, schleck....

grüßlis vom strahlemann

International Musselschrupping hat gesagt…

Das möchte ich auch gerne wissen!

Seit dem Abholtag war ich nicht mehr da.
Bin mit Geldverdienen beschäftigt und nebenbei, wenn Zeit ist zur Schwiegermutter, weiter die neue Küche aufbauen.
Es gibt ein Foto, wenn es weiter geht am Auto.
Glückauf Ralli

Christian hat gesagt…

Ich hatte eigentlich vor da vorbeizuschneien, aber die mangelnde Zeit kam mal wieder dazwischen...