Translate

Freitag, 30. Juli 2010

Abschleppöse Vorderachse


Eine Verzurröse aufgebohrt und mit einem Gewinde versehen und auf eine etwas längere Schraube gedreht. Fertig!

Fotografen von´ner Speed

Zuerst machen sie auf sportlich, mit Traningsanzug und Hände in die Luft und so. Dann schlafen sie bei der ersten Gelegenheit, mit Kamera in der Hand, mal kurz ein. Man man



Kufen für die Vorderachse



Donnerstag, 29. Juli 2010

Spa/ Typ3 Meeting

Samstag Abend 19Uhr herrliches Wetter. Typ3 und 34 Meeting in Spa.

Wir sind pünktlich und ca. 70 andere Verrückte auch. Ein absolutes Highlight dieses Jahr.
Eine Bunte Mischung der besonderen Art.





























Dienstag, 27. Juli 2010

Danke für 6674 Clicks in den letzten 6 Monaten


Am Dienstag, 14. Oktober 2008, ging dieser Blog ins Netz. Leider habe ich nicht von Anfang an mit gezählt.
Aber in den letzten 6 Monaten gab es 6674 Click auf den Blog.
Ich danke Allen, für das Intresse an meinen Seiten im www.

See you at the race trac



Montag, 26. Juli 2010

Spa/ Uli mit Python

Der erste unter uns mit einem CSP Python Edelstahlauspuffs.
Ein sonorer aber nicht leiser Klang, zeichnet diese Anlage aus.  Uli hat ihn in der 42mm Ausführung montiert,
um der Leistung des großeren Motors gerecht zuwerden.
Auch gab es neue Wärmetauscher in 42mm.
Aber wer seine Ruhe, bei schneller Fahrt haben möchte, wird hier nicht bedient.


Wir sehen uns Uli.

Spa/ Gulfback at Bug Show

Hi Mario,
no problem with the stolen picture. ;-)







Hat mich echt gefreud, das wir mal dazu gekommen sind mehr als nur hallo zusagen.
Es wird ja immer viel gefachsimpelt und zusehen gabe es auch wahrnsinnig viel!
Gruß Ralli

Spa/ Grüße nach Österreich

Hi Günter,
nette Grüße nach Österreich! Ich hoffe Deine Heimreise war so erfolgreich wie Du Dir das gedacht hast.
Ich muß heute Abend mal die ganzen Fotos durchsehen. Dann lasse ich Dir noch ein paar zukommen.
Schön das wir uns persönlich kennen gelernt haben.

Ralli

Spa Francorchamps 2010


Die Bug Show 2010, eine Veranstaltung die ich nicht so schnell vergessen werde!
Auch das interne Typ3 Treffen am Samstag Abend war ein Hochgenuss!
Ich zählte zwischendurch mal 70 große Volkswagen, bei dem Kommen und Gehen.
Dabei waren noch nicht einmal alle gekommen, denn zu dieser Stunde stand auch die Glut
unter dem Grillfleisch in voller Pracht.






Mittwoch, 21. Juli 2010

Spa Francorchamps, die Wettervorhersage hat sich deutlich gebessert!

Die Wettervorhersage hat sich deutlich gebessert. Es werden keine Regenschauer mehr gemeldet!
Die Regen Wahrscheinlichkeit ist auf 20% gesunken.

Bei einem Sonnen- und Wolkenmix am Wochenende, wird die Bug Show ihre Reize als Openair Veranstaltung auch ausspielen können. Das Regenfeld zieht erst am Montag übers Land.

Ich nehme trotzdem eine Regenjacke mit! Damit es auch so bleibt!

Dienstag, 20. Juli 2010

Spa Francorchamps ruft

Spa Francorchamps ruft, aber das Wetter in den Ardennen wird sehr wechselhaft sein.
Eine Regenjacke wird also zur Pflicht für diesen Event. 13° Celsius hören sich auch nicht gerade
kuschelig an.

Für den 1.Mai gab es auch keine guten Wettervorhersagen und trotzdem hatte das Wetter ein
Einsehen mit uns. Also, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wir werden auch erst am Samstag morgen anreisen. Dann lassen wir uns überraschen wo wir ein Lager
für die Nacht finden.

Wir sehen uns in Fahrerlager, Ralli

Samstag, 17. Juli 2010

Montag, 12. Juli 2010

1-2-3 Ignition Verteilerkappe mit Versatz! Ist das richtig?


Durch den Versatz in der Verteilerkappe, ist der Teilerfinger schon mehr oder weniger am Kontakt vorbei, wenn er beim Zündzeitpunkt seinen Zündfunken übertragen soll!
Macht irgendwie keinen Sinn.
Auf jeden Fall habe ich jetzt noch einmal diesen Verteiler ausprobiert und er funktioniert nicht sogut
wie der 009 Bosch. Die Zündverstellung arbeitet viel zu träge sodas der Motor einfach nicht in die Hufe kommt.
Der Motor ist neu, die Vergaser laufen synchron, der Zündzeitpunkt ist korrekt eingestellt. Weiß nicht warum das Teil nicht richtig arbeiten will.

Freitag, 9. Juli 2010

Donnerstag, 8. Juli 2010

Neues Lenkgetriebe


Heute ging es auf eine Spritztour nach Wuppertal zur Beetle Factory!
Vorher wurde randvoll getankt um den Durchschnittsverbrauch zuermitteln.
Die Fahrt zu den Jungs ins Tal, geht zu 65% über Autobahn und ist 106 Km lang.
Bin neugierig wie es sich verhält mit dem Verbrauch, nach dem die Vergaser richtig eingestellt sind.

Zurück in Essen an der Tanke, ergibt sich ein Verbrauch von 7,8Liter. Das kann sich echt sehen lassen. Denn ich bin auf der Autobahn nicht nur 100Km/h gefahren. Die Nadel zeigte auch mal 165Km/h an.

Da hat sich der Besuch auf dem Prüfstand, schon in barer Münze, bezahlt gemacht.

Der Weg an die Wupper hatte aber eigentlich einen anderen Grund. Mein Lenkgetriebe schreit nach Ersatz.
Aber es wurde mir geholfen und ein Lob für meinen schönen Wagen gab es auch.
Schön das es einen Mann im Team Beetle Factory gibt, der auch eine Stufe sein Eigen nennt.

Zum Glück ist das Lenkgetriebe vom Typ3, zur Abwechselung auch mal ein Standard Käfer-Ersatzteil.


Donnerstag, 1. Juli 2010

Nur 93PS ? Fehler gefunden!

Es  waren 93PS ! Nur 93PS ? Fehlersuche:

Ich habe aber den Fehler gefunden!
Ein total doofer Anfängerfehler!



Der Pedalweg war zu kurz, so das man bei voll durchgetretenem Gaspedal, die Drosselklappen nur zu 2/3 geöffnet wurden.
Vor lauter Düsen und CO2, das wesentliche übersehen.
Mir hätte es schon auffallen müssen, das er bei der Messung nur 163Km/h Topspeed hatte. Dafür bei 2700 U/min schon 132Nm Kraft anliegt.
Gestern habe ich das erst einmal geändert und diesen Endanschlag am Pedal entfernt. Desweiteren auch die Zuführung des Gaszuges weiter mittig zum Drehgasgestänge gesetzt.
Wenn ich jetzt davon ausgehe das die Messwerte mit nur 2/3 Gas erreicht wurden, bin ich guter Hoffnung für den zweiten Besuch auf dem Prüfstand.


Ich werde berichten! Gruß Ralli